Nächste Termine  

Fr 01. Juni 19:30Uhr
Ausbildungsdienst
Mo 04. Juni
Abbau/Aufbau Zelt
Do 07. Juni
Platzkonzert und großer Zapfenstreich
Fr 08. Juni
Kommers
Sa 09. Juni
Party zum Jubiläum
   
FacebookTwitterRSS Feed
   

Letzte Einsätze  

11.05.2018  Hilfeleistung allgemein  in Nordstemmen, Hasenkamp  
09.05.2018  Tierrettung  in Nordstemmen, Marienbergschule  
28.04.2018  Feuermeldung über BMA (Brandmeldeanlage)  in Burgstemmen Mühlenweg  
27.04.2018  Amtshilfe  in Nordstemmen, Hannoverscher Weg  
27.04.2018  Amtshilfe  in Nordstemmen, Hannoverscher Weg  
   

Jugend-Fw  

   

Erste schriftliche Aufzeichnungen

Details

Unser Protokollbuch

In den letzten Kriegsjahren des 2. Weltkriegs wurden alle Einwohner aufgefordert ihre Dachböden leer zuräumen.

Man hatte schlichtweg Angst das die dort gelagerten Gegenstände bei einem Bombentreffer einem Brand zusätzliche Nahrung bieten könnten.

 

Bei den Aufräumaktionen wurde diese Protokollbuch entdeckt. Dieses wurde dann der Feuerwehr überreicht.

Der erste Eintrag ist von 1909 und endet 1979.

(Originalscan)

Hier ist die Übersetzung:

Es beginnt 1909 im Kreimeyerschen Gasthaus in Nordstemmen "Sonntags" Nachmittag 4 Uhr.

1. Der Kamerad Siedenberg wurde für 25 jährige Dienstzeit vom Verband ein Abzeichen und ein Dieplom verliehen.

2. Die Einladung des Männerturnvereins zum Sommerfest und Fahnenweihe wurde angenommen.

3. Die Einladung des Radfahrvereins "Panther" wurde abgelehnt.

4. Der Hauptmann Ewald wollte wegen Krankheit zurücktreten, nahm auf einstimmigen Wunsch den Posten wieder an. H. Rohde wurde Stellvertreter.

   

Besucher  

917889
heuteheute590
gesterngestern689
diese Wochediese Woche2276
dieser Monatdieser Monat13437
ALLEALLE917889
   

Mitgliederlogin  

zum internen Bereich