Nächste Termine  

Fr 17. August 18:30Uhr
GGZ Sommerfest
Fr 24. August 18:30Uhr
GGZ Gemeinde
Sa 25. August 13:00Uhr
Tag der FF Wülfingen
Fr 31. August 19:30Uhr
Ausbildungsdienst
Mi 05. September 18:30Uhr
GGZ West
   
FacebookTwitterRSS Feed
   

Letzte Einsätze  

14.08.2018  Fahrzeugbrand  in Nordstemmen, An der Zuckerfabrik  
13.08.2018  Öleinsatz Verkehrsfläche  in Nordstemmen - Adensen K505  
06.08.2018  Person in Notlage  in Nordstemmen, Hauptstraße  
23.07.2018  Umwelteinsatz/ Gefahrgutzug  in Eime, Elzer Weg  
23.07.2018  Flächen-/ Ödland-/ Waldbrand  in Klein Escherde, Akazienweg  
   

Jugend-Fw  

   

Leistungswettbewerb

Details

Wettkämpfe der Feuerwehren

Schon früh gab es ein Kräftemessen der Feuerwehren. Früher nannte man es Wettkämpfe. Die Aufgaben waren

ein einfacher Löschangriff und ein Staffellauf.

Im Laufe der Jahre stiegen die Anforderungen an die Feuerwehr und die Wettkämpfe wurden alle paar Jahre

angepasst. Das einzige was sich nicht geändert hat, ist der Löschangriff. Mittlerweile gibt es auch kein Staffellauf mehr.

In den 1960iger Jahren wurde dieser Leistungswettbewerb auch als Leistungsnachweis genutzt. es gab Gemeindewehrführer, die den Ausbildungsstand ihrer Feuerwehren dadurch kontrollierten das sie die Ortswehr an einem vorgegebenen Termin ein solche Löschübung Vorführen ließen. Heute heißt es Leistungswettbewerb und dient eher sekundär eines Leistungsnachweises.

Eine Wettkampfgruppe besteht aus 9 Feuerwehrkameraden/innen

Gruppenführer

Melder

Angriffstruppführer/Angriffstruppmann

Wassertruppführer/Wassertruppmann

Schlauchtruppführer/Schlauchtruppmann

Für die guten Feuerwehren geht es auch noch weiter. Es fängt mit den Gemeindewettkämpfen an.

Dann geht es weiter mit Kreiswettkämpfen, Bezirkswettkämpfe und der Landesentscheid.

Hier noch ein Foto der Wettkampfgruppe in den 1960iger Jahren...

 

und ein Foto einer heutigen Wettkampfgruppe.

 

   

Besucher  

968859
heuteheute464
gesterngestern710
diese Wochediese Woche2483
dieser Monatdieser Monat9608
ALLEALLE968859
   

Mitgliederlogin  

zum internen Bereich