Nächste Termine  

Fr 10. August 19:30Uhr
Ausbildungsdienst
   
FacebookTwitterRSS Feed
   

Letzte Einsätze  

15.07.2018  Feuer Wohnhaus  in Nordstemmen, Asternstraße  
09.07.2018  Feuer Wohnhaus  in Nordstemmen, Asternstraße  
07.07.2018  Flächen-/ Ödland-/ Waldbrand  in ICE Strecke bei Rössing  
06.07.2018  Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person  in B1 Burgstemmen - Mahlerten  
05.07.2018  Feuer Wohnhaus  in Mahlerten, In der Wehne  
   

Jugend-Fw  

   

Brandschutz

Details

Der Brandschutz in der Ortschaft Nordstemmen

 

Die Ortschaft Nordstemmen hat ca. 5500 Einwohner, und gehört zur gleichnamigen Gemeinde die rund 14000 Einwohner hat.

Die einzelnen neun Ortsfeuerwehren der Gemeinde Nordstemmen sind nach Personalstärke und Ausrüstung, in drei Einsatzzüge aufgeteilt. So bildet die Ortsfeuerwehr Nordstemmen zusammen mit der Ortsfeuerwehr Adensen / Hallerburg den dritten Einsatzzug der Gemeindefeuerwehr.

Bei Meldung eines Schadenfeuers wird erst die Zuständige Ortsfeuerwehr Alarmiert, reichen dann die Einsatzkräfte und Mittel nicht aus, werden weitere Wehren des Zuges, oder darüber hinaus, nachalarmiert.

Ausnahmen hiervon sind Objekte mit besonderen Gefahren. z.B. Alten und Pflegeheim, drei Schulen, div, Gewerbliche Betriebe

Tritt ein Schadenfall an so einen Objekt ein, wird je nach Alarmplan, der in der FEL ( Feuerwehr- Einsatz-Leitstelle, bei der Berufsfeuerwehr Hildesheim untergebracht) hinterlegt ist, alarmiert.

Die meisten Brandeinsätze sind Kleinbrände wie, Papiercontainer, Böschungsbrände u.ä. die recht schnell und ohne viel Aufwand abgearbeitet werden können.

Diese kleinen Einsätze sollen uns aber nicht vergessen machen, das es eben auch noch Einsätze gibt die, eben nicht schnell und ohne viel Aufwand abgearbeitet werden können.

 

 

 

 

   

Besucher  

951572
heuteheute386
gesterngestern553
diese Wochediese Woche1426
dieser Monatdieser Monat11529
ALLEALLE951572
   

Mitgliederlogin  

zum internen Bereich